Rezepte

Perfekt für den Herbst: Apple Crumble mit Haferflocken

November 11, 2018

Es herbstet sehr und das macht sich auch an meinem Appetit bemerkbar. Während ich im Sommer leichte Gerichte liebe, darf es im Herbst und Winter auch gerne mal etwas deftiger sein. Außerdem ist die kalte Jahreszeit perfekt, um etwas leckeres zu backen: Waffeln, Kuchen oder eben eine leckeren Apple Crumble. Das Rezept was ich heute für euch habe, ist super einfach und schnell gemacht.

Backzutaten und Utensilien findet ihr übrigens bei Hagen Grote. An dieser Stelle vielen Dank an Hagen Grote für die Zusammenarbeit.

Rezept: Apple Crumble mit Haferflocken

Diese Zutaten braucht ihr:

  • 5 – 6 Äpfel
  • 100 g weißen oder braunen Zucker
  • 80 g Mehl
  • 70 g Haferflocken
  • 100 g Butter
  • 1 TL Zimt

So geht’s:

Fette eine Auflaufform aus und heize den Ofen auf 200 Grad Celsius vor. Anschließend die Äpfel schälen, entkernen und in Stückchen schneiden. Mehl, Haferflocken, Butter, Zucker und Zimt zu Streuseln verkneten. Äpfel und die Form geben und die Streusel darüber geben. Für ca. 30 Minuten im Backofen goldbraun backen und genießen!

Toppe das Ganze noch mit Vanilleeis und dem gemütlichen Sonntag vor dem Kamin steht nichts mehr im Wege. Yummi!