Uncategorized

Outfit: Cocoon Coat & Fishnet Thights

Januar 19, 2017
Netzstrumpfhosen sieht man zur Zeit überall! Anfangs fand ich den Trend gewagt, mittlerweile aber doch sehr cool und vielseitig. Wie jeder Trend, hat auch dieser seine Tücken. Man trägt zwar eine Strumpfhose – warm ist diese aber ganz und gar nicht, das musste ich am eigenen Leibe erfahren. 
Euch ist bestimmt schon aufgefallen, dass ich lange Mäntel diese Saison liebe liebe liebe. Wem geht es noch so? Am liebsten trage ich meinen Oversize Mantel von Zara (hier) aber dieses Modell mit dem großen Kragen hat finde ich auch etwas! Was meint ihr? 
Und wie steht ihr zum Netzstrumpfhosen-Trend? Top oder Flop? Und wenn Top – wie kombiniert ihr ? 

// Mantel – Sammydress //
// Spitzentop – Zara //
// Jeans & Pumps – H&M //

  1. Ich trage meine Netzstrumpfhosen meistens unter Destroyed Jeans, da sehen sie zwar cool aus, mir ist aber trotzdem nicht kälter als sonst 😀 Allerdings gehen meine Hosen dann halt bis zu den Knöcheln, knöchelfrei kommt bei mir erst wieder, wenns ein bisschen wärmer ist 😀
    Wenns wärmer ist könnte ich mir sie auch mit kurzem Rock und Overknees vorstellen, aber mal sehen.
    Schönes Outfit übrigens 🙂
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.blogspot.de

  2. Ohh, ein echt schönes Outfit das du da trägst. <3
    Ich mag den Netzstrumpfhosen-Trend total, besitze selbst aber leider keine – NOCH nicht.
    Die Kombi aus Netzstrumpfhose und Destroyed-Jeans finde ich total schön, da die Jeans die Beine recht warm hält, man durch die Löcher aber die coole Netzstrumpfhose durchsieht. Mit offenen Schuhen wie deinen sieht das Ganze natürlich nochmal extra schön aus. Aber dass das ganz schön kalt war, kann ich mir vorstellen. Aber bei ein paar Grad mehr ist das sicherlich super. <3

    Mäntel mag ich auch total gerne, aber ich habe bisher einfach noch keinen gefunden, der mir gefällt. Na ja, ich werde weiter Ausschau halten, vielleicht spotte ich ja noch ein schönes Teil.

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.