Uncategorized

Bohemian Looks

Februar 27, 2016
Aus meinen Vorsätzen weniger zu shoppen ist nicht viel geworden, allerdings daraus meinen Stil etwas zu verändern. Mal etwas neues zu probieren und das zu tragen was mir gefällt, aber auch mich etwas erwachsener und femininer zu kleiden. Die Teile die ihr hier seht haben in den letzten Wochen und Monaten ein Plätzchen in meinem Kleiderschrank gefunden. Und wie schon in meinem Post ‚von Fehlkäufen und Glücksgriffen‘ erwähnt, war ich mir auch bei dem Bohemian Stil nicht ganz sicher ob ich es tragen würde, bin aber nun mehr als happy mit meinen neuen Teilen und kann euch nur sagen dass ich mich in den Stil verliebt habe. Denn dieser ist zwar verspielt, aber auch weiblich und noch dazu bequem. Ich bin in den letzten Wochen wirklich ein riesen Fan von Hippie-Kleidern und Röcken geworden, weil man so schnell gut angezogen ist und man das Outfit mit Accessoires, Schuhen und Tasche entweder Alltagstauglich oder Abendfein machen kann. Wenn ihr mögt, kann es dazu auch mal ein ‚how to style‘ geben. Danke übrigens für euer liebes Feedback zu meiner neuen Kategorie, ich habe mich sehr gefreut! 

Bershka Kleid 

Zara Bluse

H&M Kleid

Bershka Blazer

H&M Ringe
Lasst mich doch gerne wissen was ihr von dem Stil haltet und wie euch meine neuen Errungenschaften gefallen! 
  1. Die Kleidungsstücke gefallen mir wirklich super. Ich habe diesen Monat auch recht wenig geshoppt, ich wollte einfach mal schauen ob es funktioniert & siehe an, es ist richtig gut gelaufen!

    Sophie♥

  2. Ich finde es gut, wenn man ab und zu mal etwas anderes ausprobiert was den Kleidergeschmack
    angeht – ich tue mich aber auch sehr schwer dabei, ich halte die Farben immer sehr schlicht, dabei
    kann etwas Buntes auch super schön aussehen. Ich finde deine Auswahl klasse, vor allem das Kleid!

    Laura | http://www.misspoupette.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.